Infos für Angehörige

Besuche auf der Intensivstation

Bestimmend für dier Besuche der Patienten auf der Intensivstation ist grundsätzlich der Wunsch des Patienten. Dabei sollte die jeweilige Belastbarkeit des Patienten und seine Behandlungssituation berücksichtigt werden. Wir bitten daher, höchstens zwei Besucher pro Patient auf die Intensivstation einzutreten. Sollten mehr als zwei Personen zu Besuch kommen, bitten wir sich gegenseitig abzuwechseln.

Kinder unter zwölf Jahren dürfen nur nach Absprache und in Einzelfällen die Intensivstation betreten. Sie können Träger von Infektionskrankheiten sein und die immungeschwächten Patienten auf der Intensivstation gefährden.  Auch für die Kinder selbst besteht durch ihr noch nicht vollständig ausgereiftes Immunsystem eine erhöhte Anfälligkeit durch die Krankenhauskeime.  Darüber hinaus sollte auch die psychische Belastung der Kinder bei einem Besuch auf der Intensivstation beachtet werden.

Die Behandlung anderer Patienten macht es notwendig, Besuche mit den betreuenden Pflegekräften abzusprechen.

Die Besuchszeiten der Intensivstation:
14:30 - 16:00 Uhr und 18:00 - 20:00 Uhr

Allgemeine Informationen

GFO Kliniken Troisdorf – Betriebsstätte St. Johannes Sieglar
Wilhelm-Busch-Straße 9
53844 Troisdorf (Sieglar)

Tel.: 02241 488-0
Fax: 02241 488-303

E-Mail:
info(at)johannes-krankenhaus.com

Babygalerie

Babygalerie

Besuchen Sie unsere Babygalerie

mehr