Einarbeitung neuer Mitarbeiter

Die Qualitätssicherung im Pflegedienst beginnt bereits bei der Einarbeitung unserer neuen Mitarbeiter.

Unser Einarbeitungskonzept besteht aus einem Leitfaden mit einer Checkliste und einer Informationsbroschüre. Im Leitfaden sind ein Erstgespräch, ein Zwischengespräch sowie ein Endgespräch während der Probezeit enthalten. So erhält der Mitarbeiter die Möglichkeit nicht nur die Erwartungen die an ihn gestellt werden zu erfahren, sondern auch ein Feedback über seine Arbeitsleistung.
Die Checkliste enthält Angaben der wichtigen Anlaufpunkte im Haus mit denen ein neuer Mitarbeiter vertraut gemacht werden muss.
Die Informationsbrochschüre informiert unsere neuen Mitarbeiter über Ansprechpartner, Abläufe und Strukturen und wissenswertes über die GFO Kliniken Troisdorf - Betriebsstätte St. Johannes Sieglar.

Zum Ende der Probezeit werden alle neuen Mitarbeiter von der Pflegedirektion eingeladen, um über ihre Erfahrungen während der ersten Monate zu berichten.

 

zurück

Allgemeine Informationen

GFO Kliniken Troisdorf – Betriebsstätte St. Johannes Sieglar
Wilhelm-Busch-Straße 9
53844 Troisdorf (Sieglar)

Tel.: 02241 488-0
Fax: 02241 488-303

E-Mail:
info(at)johannes-krankenhaus.com

Babygalerie

Babygalerie

Besuchen Sie unsere Babygalerie

mehr