News

03.11.2016

1.000 Geburten in der Betriebsstätte St. Johannes


Große Freude über die 1.000 Geburt in der Betriebsstätte St. Johannes in Sieglar

Erst einen Tag auf der Welt und Samy hat bereits den ersten großen Fotoauftritt am vergangenen Freitag in den Armen seiner Eltern Vanessa und Schahin Karimi souverän gemeistert. Samy ist ein ganz besonders Baby – nicht nur für seine Eltern, sondern auch für das gesamte Team der Geburtshilfe in den GFO Kliniken Troisdorf. Seine Geburt ist dieses Jahr bereits die 1.000ste in der Betriebsstätte Sieglar – und das deutlich früher als im Jahr zuvor. Samy ist 2940g schwer und 48 cm groß.

„Wir haben gut zu tun“, kommentiert Regina Lohmann, leitende Oberärztin der Geburtshilfe die wachsenden Zahlen. Stellvertretend für das gesamte Team gratulierten Klinikverwaltung, Hebammen und Ärzte den überglücklichen Eltern. Auch Maria Misz, Pflegedirektorin der GFO Kliniken ist zufrieden: „Die 1.000 Geburt ist eine tolle Bestätigung für die Leistungen der geburtshilflichen Abteilung in Sieglar“. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der Betriebsstätte St. Josef in Troisdorf werden bis Jahresende über 2.000 neue Erdenbürger das Licht der Welt in den beiden Troisdorfer Häusern erblicken.


Nach oben

Allgemeine Informationen

GFO Kliniken Troisdorf – Betriebsstätte St. Johannes Sieglar
Wilhelm-Busch-Straße 9
53844 Troisdorf (Sieglar)

Tel.: 02241 488-0
Fax: 02241 488-303

E-Mail:
info(at)johannes-krankenhaus.com

Babygalerie

Babygalerie

Besuchen Sie unsere Babygalerie

mehr