News

06.03.2014

Dreigestirn begrüßt zwei neue Erdenbürger


auf der Geburtshilfestation des St. Johannes Krankenhauses in Sieglar

Fotos: Carsten Seim für die Könige vom Pompe Jupp.

Am vergangenen Karnevalsdienstag begrüßte das Sieglarer Dreigestirn zwei neue Erden-
bürgerinnen und ihre jungen Mütter
 in der Geburtshilfestation des St. Johannes-Krankenhauses: Baby Frida und Mutter Simone Köster, sowie Baby Anna und Mutter Aleksandra von der Forst. Frida verhalfen Ostermanns Leedcher, die Prinz Stephan I., Jungfrau Rafaela und Bauer Stephan zum Besten gaben, sogar zu einem besseren Schlaf.

Im Anschluss zur Geburtshilfestation wurden auch Patientinnen und Patienten in anderen Etagen des Krankenhauses besucht. Mitja Miesen, stellvertretender Pflegedirektor des St. Johannes-Krankenhauses, begleitete Prinz, Jungfrau, Bauer, Adjus und Gefolge durch das Haus. Abschließend gab es ein Gruppenfoto mit Krankenhaus-Geschäftsführer Bertin Blömer und Mitja Miesen.

Wir möchten uns hiermit herzlich für den Besuch des Dreigestirn in unserem Hause bedanken!


Nach oben

Allgemeine Informationen

GFO Kliniken Troisdorf – Betriebsstätte St. Johannes Sieglar
Wilhelm-Busch-Straße 9
53844 Troisdorf (Sieglar)

Tel.: 02241 488-0
Fax: 02241 488-303

E-Mail:
info(at)johannes-krankenhaus.com

Babygalerie

Babygalerie

Besuchen Sie unsere Babygalerie

mehr